Workshops der MedConf 2018

Alle hier aufgeführten Workshops können unabhängig von einer Konferenzteilnahme gebucht werden. Konferenz- oder Workshopstickets können zusätzlich zu jeder Zeit nachgebucht werden.

Ganztagesworkshop 1: „Bluetooth Low Energy Foundation Level“

Dr. rer. nat. Roland Neb, EXCO GmbHReferent: Dr. rer. nat. Roland Neb, EXCO GmbH

Tag und Uhrzeit: 20. November 2018, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Abstract: Möchten Sie im „Internet of Things“ Daten von einem Sendergerät an ein Empfangsgerät verschlüsselt übertragen? Wollen Sie mehr über grundlegenden Vorteile von Bluetooth Low Energy und seine Funktionalitäten erfahren? Der Experten-Workshop von Dr. Roland Neb erläutert die grundlegenden Funktionalitäten von BLE-fähigen Anwendungen. Im Hands-On-Teil wenden Sie das Erlernte konkret an und bauen zum Beispiel eine verschlüsselte Verbindung auf und übertragen Daten von einem Sender zu einem Empfänger.

Weiterlesen …

Ganztagesworkshop 2: Deep Learning: Verstehen – anwenden – praktisch umsetzten

Jan Paulus, ASTRUM IT GmbHMatthias Weidler, ASTRUM IT GmbHReferenten: Dr. Jan Paulus und Matthias Weidler, ASTRUM IT GmbH

Tag und Uhrzeit: 20. November 2018, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Abstract: Deep Learning ist aktuell das wohl bekannteste Themengebiet der künstlichen Intelligenz und
liefert für viele Problemstellungen die besten Ergebnisse. Möchten Sie erfahren, was es mit Deep Learning auf sich hat? Welche Probleme wie gelöst werden können? Dieser Workshop bietet eine theoretische, technische und praktische Einführung in das Thema. Dabei werden Fallstricke und Herausforderungen aufgezeigt und Lösungsmöglichkeiten vermittelt, frei nach dem Motto „Verstehen – anwenden – praktisch umsetzten.“

Weiterlesen …

Halbtagesworkshop 1: Innovation und Teamwork durch Design Thinking

Andrea Kuhfuß, Kurswechsel Unternehmensberatung GmbHReferent: Andrea Kuhfuß, Kurswechsel Unternehmensberatung GmbH

Tag und Uhrzeit: 20. November 2018, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Abstract: Lust auf eine bessere Kommunikation und Zusammenarbeit im Team? Brauchen Sie neue Ideen zur Verbesserung von Arbeitsabläufen? Sind Sie auf der Suche nach innovativen Geschäftsmodellen für Ihre Kunden? Dann besuchen Sie den Quick & Dirty Design Thinking Workshop, der Ihnen interaktiv die Grundsätzlichkeiten der Methodik vermittelt. Perspektivwechsel, Reaktionsfähigkeit, Kreativität und Empathie für Ihre Teammitglieder und Ihre Kunden stehen im Vordergrund.

Weiterlesen …

Halbtagesworkshop 2: Architektur und Risikomanagement – zwei wie Pech und Schwefel

Thomas Kammerer, ASTRUM IT GmbHGoran Madzar, MEDtech Ingenieur GmbHReferenten: Thomas Kammerer, ASTRUM IT GmbH und Goran Madzar, MEDtech Ingenieur GmbH

Tag und Uhrzeit: 20. November 2018, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Abstract: Ein Risikomanager und ein System Architekt stellen an einem Beispiel praktisch vor, wie Risikomanagement und Systemarchitektur zusammenwirken. Es wird gezeigt, welche Architektur-Darstellungen für das Risikomanagement wichtig sind und wie sich Rückwirkungen vom Risikomanagement auf die Architektur ergeben, wenn Gefährdungen oder Ereignisse bewertet werden. Der Teilnehmer bekommt praktische Einblicke und lernt eine strukturierte Vorgehensweise kennen.

Weiterlesen …

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH