Purpose Launchpad Health. Wie Sie zielgerichtet und agil mit der innovativen Meta-Methodologie Probleme in der Medizin-Technik erforschen, Lösungen bewerten und dadurch exponentielles Wachstum Ihres Geschäftsmodells erreichen...

Ideen für Innovationen im Gesundheitswesen, die aus den Abteilungen für Medizin-Technik stammen, basieren selten auf einem tiefen Verständnis eines Problems. Vielerorts werden Ideen entwickelt, die bei näherer Betrachtung keinen ungedeckten klinischen Bedarf abdecken, zu kompliziert und kostspielig sowie die globalen Entwicklungen nicht berücksichtigen. Für eine wirkungsvolle Innovation ist es jedoch wichtig, die klinischen Probleme und die Auswirkungen exponentieller Technologien, wie Künstliche Intelligenz, zu verstehen. Das Gesundheitswesen braucht bahnbrechende Ideen für präventive, prädiktive und personalisierte Lösungen, die den Einzelnen einbeziehen und den Weg zu einer echten Gesundheitsversorgung zu ebnen. Der Vortrag stellt die neuartige Meta-Methodologie Purpose Launchpad vor, die für den speziellen Einsatz in gesundheitsbezogenen Anwendungen angepasst wurde. Sie wurde bereits bei Start-up-Ideen und während eines Seminars wissenschaftlich validiert und brachte erstaunliche Ergebnisse hervor.

 

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag:

Die Teilnehmer*innen lernen die Auswirkungen und Chancen exponentieller Technologien, wie Big Data, KI, Cloud und ganz allgemein Digitalisierung, und das zugrundeliegende theoretische Modell kennen. Der Vortrag stellt das Purpose Launchpad als agiles Rahmenwerk vor. Im Mittelpunkt der Meta-Methodologie steht die Entwicklung innovativer und disruptiver Ideen in Startups oder bestehenden Unternehmen. Die Meta-Methodologie hilft Unternehmern, Ideen im Frühstadium zu generieren. Zu diesem Zweck umfasst Purpose Launchpad die anerkanntesten Innovationsmethoden, -prozesse und -werkzeuge für den Aufbau neuer Produkte, Dienstleistungen und Organisationen. Der Vortrag rundet mit einer Case Study aus der Medizintechnik ab.

 

Referenten: Dr. Dietmar Georg Wiedemann, Proventa AG und Prof. Dr. Michael Friebe, Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg | Biomedical Engineering an der AGH in Kraków und Oliver Morbach, pro.q.it Management Consulting GmbH

Dr. Dietmar Georg Wiedemann ist Vorstand der Proventa AG, einer Frankfurter Unternehmensberatung. Sein Beratungsschwerpunkt liegt in den Bereichen Digitalisierung und Agiles Projekt Management. Als Lean und Agile Coach steht für die stetige Verbesserung des Geschäftsnutzens seiner Kunden und ist Motor für nötige Veränderungen und Anpassungen in deren Organisationen. Er promovierte am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Augsburg im Bereich Mobile Commerce. Dietmar Wiedemann ist Speaker auf nationalen und internationalen Fachkonferenzen sowie Autor zahlreicher Bücher und Fachartikel.

Prof. Michael Friebe (Purpose Launchpad Master Mentor, OpenExO Ambassador und Trainer, Experte für Innovationsgenerierung) ist der Geschäftsführer der IDTM GmbH, sowie der Beteiligungsgesellschaft FRIIH GmbH. Er war an über 35 Firmengründungen aktiv oder als Investor beteiligt und ist ein gelisteter Erfinder in mehr als 100 Patentanmel-dungen. Michael ist zudem Honorarprofessor an der medizinischen Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg, sowie ordentlicher Professor in Biomedical Engineering an der AGH in Kraków.

Oliver Morbach ist Geschäftsführer der pro.q.it Management Consulting GmbH. Neben der Wahrnehmung von Interim CIO / IT Management Mandaten sind Digitalisierung, Coaching von Innovationsinitiativen und Agile Transformation Schwerpunkt seiner Beratungstätigkeit. Hierfür sind Kundenzentrierung und die Befähigung zu selbständigem Handeln seine Leitlinien. Er ist Purpose Launchpad Master Mentor, OpenExO Ambassador, Sprint Coach und Trainer sowie erfahrene Führungskraft in (inter)nationalen Vertriebs-, Customer Service und IT-Funktionen.

Key Facts

Themengebiet: Agilität in der Medizintechnik

Zielgruppe: Mitarbeiter und Führungskräfte von Medizintechnikunternehmen, insbesondere aus den Bereichen Research & Development, Produktentwicklung und Innovationsmanagement

Anspruch: Einsteiger

Schlüsselwörter: Innovationen, Purpose Launchpad, Meta-Methodologie, Innovationsmethoden, Medizintechnik, Gesundheitswesen

Datum und Uhrzeit: 11. Mai 2022, 12 Uhr 30 bis 13 Uhr 15

Raum: Rom

Copyright © 2022 HLMC Events GmbH