Der Release-Prozess im Wandel - Vom Wasserfall zur Agilität

Ein Release-Prozess in einem großen und komplexen Wasserfallprojekt: Wenige Releases im Jahr, dafür Meilensteine, Quality-Gates, definierte Testphasen und aufwändige Übergaben, Abnahmen, Checklisten und viel Dokumentation. Geplant wird früh und detailliert. Im Vorfeld des Releases kommt es jedoch oft anders. Dazu möglicherweise unterschiedliche Entwicklungsdienstleister und viele Stakeholder und alles in allem sehr viel Kommunikationsaufwand. Wie gelingt in einem solchen Release-Prozess der Wandel für eine agile Zukunft?

Wir berichten aus unserer jeweiligen Arbeits- und Projekterfahrung und sprechen dabei über Themen wie die Analyse bestehender Prozesse und die Identifikation von Verbesserungspotenzialen, die Etablierung einer 3-Amigos-Mentalität, die Forcierung von Testautomatisierung und den Aufbau von Integrationsumgebungen. Fast-Wins wie die Einführung von Mob Testing bei der Integrationsabsicherung werden aufgegriffen.

 

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag:

  1. Realitätsnahe Einschätzung der Ausgangssituation
  2. Schaffung eines (agilen) Zielbildes
  3. Wege zur Agilität im Releaseprozess
  4. Identifikation von Risiken und Lösung von auftretenden Problemen

 

Referenten: Katharina Warak und Benedikt Wörner, Carl ZEISS Digital Innovation GmbH

Katharina Warak arbeitet als Senior Softwaretest Engineer bei der Carl ZEISS Digital Innovation. Sie ist für die Automatisierung auf API- und GUI-Ebene zuständig. Außerdem hilft sie den Kunden in den Projekten mehr über die kollaborativen Testmethoden zu erfahren und diese Methoden zur Verbesserung ihrer Arbeitsweise einzusetzen. Dieses Wissen teilt sie auch gerne auf internationalen und nationalen Konferenzen.

Benedikt Wörner ist seit 12 Jahren im Bereich Test- und Qualitätsmanagement unterwegs. Viele Jahre leitete er Testteams in unterschiedlichen Branchen und vermittelte sein Wissen als Coach in diversen Schulungen. Heue arbeitet Benedikt Wörner als Team Lead QA sowie Senior Consultant bei der Carl ZEISS Digital Innovation GmbH. Seine Leidenschaft ist es, Kunden bei der agilen Transformation zu helfen. Er eröffnet Kunden neue Wege und Perspektiven, z.B. anhand kollaborativer Methoden sowie spannenden Workshop-Formaten.

Key Facts

Themengebiet: Agilität in der Medizintechnik

Anspruch: Einsteiger

Datum und Uhrzeit: 21. Oktober 2021, 15:50 bis 16:35

Raum: Rom

Copyright © 2022 HLMC Events GmbH