NTStarEcho: Drahtlose Freiheit trifft Sicherheit trifft Geschwindigkeit

In Operationssälen und auf Intensivstationen behindert die Verkabelung medizinischer Geräte deren freie Positionierung und stellt darüber hinaus potenzielle Stolperfallen für das Personal dar. Schwer zu reinigende bzw. sterilisierende Stecker und Buchsen sind zudem eine Herausforderung für die Hygiene. Funktechnologien bieten hier das entscheidende Plus an Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Allerdings gibt es bisher kaum Lösungen für sicherheitskritische Bereiche in Produktion oder Medizintechnik, die die dortigen Anforderungen an Zuverlässigkeit und Übertragungsgeschwindigkeit (geringe Latenz) erfüllen und gleichzeitig eine hohe Skalierbarkeit bieten. Diese Lücke schließt nun NTStarEcho – eine auf Bluetooth Low Energy (BLE) basierende Technologie der NewTec GmbH.

Der Name ist Programm, denn Kern der in diesem Vortrag vorgestellten Lösung bildet eine innovative, sternförmige Wireless-Netzwerktopologie mit einer variablen Anzahl kooperierender Echoknoten. Die einzelnen Teilnehmer eines Funknetzes – die Device-Knoten – senden dabei ihre Nachrichten an eine definierbare Anzahl an Echoknoten. Die Echoknoten leiten daraufhin die Nachricht an den bzw. die adressierten Device-Knoten weiter. Im Zusammenspiel mit dem flexiblen Kommunikationsprotokoll ermöglicht diese Topologie eine für kabellose Verbindungen einzigartig robuste Kommunikation mit minimaler Latenz. Dank der flexiblen, skalierbaren Architektur können Energieaufwand, Latenz und Übertragungssicherheit (Redundanz) sehr variabel und bedarfsgerecht gestaltet werden. So ist es z. B. möglich, durch die Erweiterung der Anzahl eingebundener Echoknoten die Latenz zu senken und die Übertragungssicherheit zu erhöhen.

Was lernen die Zuhörer in dem Vortrag:

Die Zuhörer lernen Möglichkeiten kennen, die für die Umsetzung einer robusten, latenzarme und sicherheitskritische Drahtloskommunikation bestehen. Als Beispiel einer konkreten Umsetzung einer solchen Lösung wird die von NewTec entwickelte drahtlose Kommunikationsarchitekur NTStarEcho vorgestellt.

Referent: Matthias Lai, NewTec GmbH

Matthias Lai hat an der Hochschule Offenburg Elektrotechnik und Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Kommunikationstechnik studiert. Heute arbeitet er als Systemarchitekt und Experte für Wireless-Systeme bei der NewTec GmbH und entwickelt dort Kommunikationslösungen für medizinische Produkte. Als Berater unterstützt er Firmen bei der Planung und Umsetzung von Wireless-Lösungen.

Key Facts

Themengebiet: Geräteentwicklung und -vernetzung (IoT)

Anspruch: Fortgeschrittene

Schlüsselwörer: Wireless, Latenzkritisch, Robust, Skalierbar, IoT, Safety

Datum und Uhrzeit: 20. Oktober 2021, 12:30 bis 13:15

Raum: Wien/Athen

Copyright © 2021 HLMC Events GmbH