100 Minuten Intensiv Coaching: Geräteentwicklung

Die Normenfamilie IEC 60601-1 und insbesondere die 4.Edition der EMV Norm stellt viele Entwickler immer wieder vor praktische Fragestellungen. Die Unsicherheit, die damit verbunden ist, führt oft zur Überdokumentation und häufigen Rückfragen aus dem Labor während der Prüfungen. Fragen, die wir täglich erhalten sind zum Beispiel:

  • Wann benötige ich Erstfehlersicherheit?
  • Muss mein System redundant sein?
  • Habe ich wesentliche Leistungsmerkmale?
  • Was gehört auf die Liste der kritischen Komponenten?
  • Welche Aspekte müssen bei der Isolationsauslegung berücksichtigt werden?
  • Was muss eigentlich in die Risikoanalyse?
  • Was muss ich bei der 4. Edition der EMV Norm berücksichtigen?
  • Was gehört in einen EMV Prüfplan?
  • Muss ich alle meine Produkte neu testen?
  • Was ist funktionale Sicherheit?

Wenn Sie solche oder ähnliche Fragen haben, sollten Sie das Intensivcoaching nutzen. Wir erörtern gemeinsam Ihre Fragen zur IEC 60601-1und der 4. Edition der EMV Norm.

 

Experte: Mario Klessascheck, Johner Institut GmbH

Mario Klessascheck

 

Key Facts

Themengebiet: Geräteentwicklung

Datum und Uhrzeit: 20. Oktober 2021, 11:30 bis 13:10

Raum: München

Copyright © 2021 HLMC Events GmbH