Track Chairs der MedConf 2021

Erstmals führt die HLMC Events GmbH bei der MedConf 2021 sogenannte Track Chairs ein. Diese haben die Verantwortung für den inhaltlichen Ausbau ihres Tracks, den sie am jeweiligen Konferenztag begleiten. Der große Vorteil für die Teilnehmer (sowohl für die vor Ort als auch für die Online Teilnehmer) besteht darin, dass direkt im Anschluss an die morgentliche Keynote jeder Track Chair kurz die Vorträge vorstellt, die im Laufe des Tages in seinem Track gehalten werden. Somit erhalten alle Teilnehmer eine hervorragende Übersicht, welche Vorträge für sie im Laufe des Tages interessant sein werden.

Sabina Lammerts Motto ist, jeden Arbeitstag zum Erlebnis zu machen. Die studierte Neurowissenschaftlerin begleitet Unternehmen bei der Ausarbeitung von Visionen und Strategien und übersetzt diese in ein leicht verständliches, visuelles Format. Das verstärkt die Wirkung eines wichtigen agilen Prinzips: Mache Arbeit sichtbar. Als leidenschaftliche Speakerin und Trainerin liebt Sabina es außerdem, inspirierende Vorträge und Workshops zu halten und die Zuhörenden zu motivieren, ihr Arbeitsumfeld selbst zu gestalten.

Dr. Anne Kramer arbeitet seit 2001 für die sepp.med gmbh als Projektleiterin und Prozessberaterin. Darüber hinaus ist die promovierte Physikerin als Trainerin für unterschiedlichste Themen im Bereich der Softwarequalität tätig. Unter anderem hält sie Kurse zum „Certified Professional for Medical Software“ (ICPMSB CPMS), an dessen Lehrplan-Überarbeitung sie aktiv beteiligt war. Darüber hinaus arbeitet sie im Richtlinienausschuss VDI 5702 Blatt 3 „Medical SPICE- Best Practices für die Prozessgruppe SD“. Nebenher ist Anne Kramer Lehrbuch-Autorin. Ihr drittes Werk, ein Projektmanagement-Krimi mit dem Titel „In Zeiten der Grippe“, erschien Ende 2019.

Katja Keller ist Betriebswirtin, Informatikerin und Coach und seit 2008 Certified Scrum Master und Product Owner. Sie begleitet als Senior Agiler Coach im global Transition Team die agile Transition der Siemens-Healthineers.

Ihr Anliegen ist es Organisationen zu gestalten, die wertvolle Produkte und Dienstleistungen schaffen, weil jeder sein Bestes beitragen kann und gern zur Arbeit geht.

Dr. Filipa Campos-Viola ist als Medical Device Expert bei der Firma FSQ Experts GmbH tätig. Dort leitet sie ein Team, das Medizintechnikunternehmen konkrete und pragmatische Lösungen anbietet, Know-How- oder Ressourcenengpässe in Bereichen wie Quality Management, Regulatory Affairs oder System Engineering zu schließen.

Nach ihrem Masterstudium in „Biomedical Engineering“ im Instituto Superior Tecnico in Portugal war sie als Neurowissenschaftlerin in Großbritannien und Deutschland tätig, wo sie ihre Promotion abschloss. Von 2012 bis 2015 war sie als Scientific Software Beraterin bei einem EEG Medizinprodukthersteller tätig. Von 2016 bis 2018 hat sie als Functional Safety Beraterin in der IABG mbH gearbeitet und Medizinproduktehersteller während der Entwicklung und Zulassung von ihren Systemen beraten.

Ihre Interessen liegen dabei auf einer integrierten und agilen Betrachtung von Safety und Human Factors für die Realisierung sicherheitskritischer Produkte und auf der Befähigung der Entwicklungs-, Qualitäts- und RA-Teams Richtung einer nachhaltigen Konformität.

Randolph Stender ist seit 20 Jahren bei dem internationalen Beratungsunternehmen NSF PROSYSTEM GmbH als General Manager und Berater tätig. Seine betreuten Kunden sind mittelständische und große nationale und internationale Medizinproduktehersteller.

Als Mitarbeiter unter anderem beim DKE, NAMed und ISO TC210 ist er seit mehr als 15 Jahren in der Normungsarbeit aktiv. Des Weiteren schult er als Referent unter anderem bei der NSF PROSYSTEM Academy, VOREST AG, TÜV Süd- und DIN-Akademie regelmäßig Medizinproduktehersteller, Pharmaunternehmen, Behörden und Benannte Stellen zu einer Vielzahl von Themen in der Medizintechnik.

Sven Wittorf ist Spezialist für medizinische Software. Im Jahr 2012 gründete er zusammen mit Prof. Dr. Christian Johner die Medsoto GmbH, der er seitdem als geschäftsführender Gesellschafter vorsteht. Fokus dieses Unternehmens ist die Erstellung von Softwarewerkzeuge für Medizinprodukthersteller sowie die dazugehörige Prozess- und Tool-Beratung.

Copyright © 2021 HLMC Events GmbH