Die MedConf 2019

Vom 22. bis 24. Oktober 2019 findet in München die 12. MedConf statt, ein Medizintechnikkongress, der sich seit vielen Jahren in der Branche etabliert hat. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen Themen wie Normen und Richtlinien in der Medizintechnik, die neue Medizinprodukteverordnung (MDR), In-vitro-Diagnostikum (IVD), Geräteentwicklung und -vernetzung (IoT) sowie Qualitätssicherung und Risikomanagement. Des Weiteren werden Themen wie Usability Engineering, Safety und Security, Agilität in der Medizintechnik, Anforderungsmanagement und künstliche Intelligenz innerhalb der Medizintechnik behandelt.

Die MedConf richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte von Medizintechnikunternehmen, insbesondere aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Qualitätssicherung, Soft- und Hardwareentwicklung.

Aktuell sind wir auf der Suche nach Referenten, die zu den folgenden Themenbereichen einen Vortrag auf der Konferenz halten möchten. Einreichungen können bis zum 21. Juni 2019 über das folgende Formular vorgenommen werden.

  • Normen und Richtlinien
  • Medizinprodukteverordnung (MDR)
  • In-vitro-Diagnostikum (IVD)
  • Geräteentwicklung und -vernetzung (IoT)
  • Risikomanagement in der Medizintechnik
  • Software Entwicklung und Architekturen
  • Usability Engineering
  • Qualitätsmanagement in der Medizintechnik
  • Rechtliche Aspekte in der Geräte- und Software Entwicklung
  • Medical Apps
  • Agilität in der Medizintechnik
  • Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik
  • Safety und Security

Wir bieten spezielle Konditionen für Gruppenanfragen ab 3 bis 5, 6 bis 8 und 9 bis 11 Personen und Studenten an. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Bitte beachten Sie, dass die Konferenzsprache Deutsch ist.

Ansprechpartner

Franziska MaiFranziska Mai
Phone  +49 89 638 54 974
Mail  f.mai(@)hlmc.de

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH