Werner Povoden

Werner Povoden beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit der Planung, Konzeption und Gestaltung von virtuell kollaborativen Lernszenarien im unternehmerischen Kontext mit dem Schwerpunkt Medizin. Neben seiner Funktion als CEO der Firma Dr.med. Sabine Povoden berät er Unternehmen in Bezug auf die strategische Positionierung von virtuell-kollaborativen Lernszenarien.

Er ist Chef-Entwickler der App CSPMEDI-Plan. Weiter ist er Vorsitzender des AKI RP/Eifel. Der AKI RP/Eifel ist ein Regionalverband der Deutschen Gesellschaft für Information und Wissen.

Seine Expertise gründet auf einer staatlichen Techniker-Ausbildung im Bereich Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Datenelektronik, einem Studium an der Universität Ilmenau mit dem Schwerpunkt Wirtschafts und Fachinformaton. Mit dem Abschluß wurde der Titel Wirtschafts-und Fachinformator verliehen. Weiter einem MBA - Studium mit dem Schwerpunkt eLearning und Wissensmanagement am IKF Luzern. Das IKF Luzern ist eine Ausgründung der Universität Luzern.

Werner Povoden

Sessions von Werner Povoden

45 Minuten Vortrag

24. Oktober, 11:45-12:30

Raum "Wien/Athen"

Medical Apps

Zurück

Copyright © 2019 HLMC Events GmbH