Keynotes der MedConf 2018

Hier finden Sie alle Keynotes der MedConf 2018

Eröffnungskeynote: Künstliche Intelligenz – Der Spaß ist vorbei

Prof. Dr. Christian Johner, Institut für IT im GesundheitswesenReferent: Prof. Dr. Christian Johner, Johner Institut GmbH

Tag und Uhrzeit: 21. November 2018, 09:15 - 10:15 Uhr

Abstract: Der Hype um die künstliche Intelligenz auch in der Medizin hat gerade seinen Höhepunkt überschritten. Zunehmend tritt Ernüchterung ein. Die Behörden beginnen gerade, das zu tun, was sie am liebsten tun: Regulatorische Anforderungen stellen. Kurzum, der Spaß ist vorbei! Wirklich?

Weiterlesen …

Lunchkeynote: Anforderungen an das Qualitätsmanagement nach der Verordnung (EU) 2017/745 und EN ISO 13485

Randolph Stender, PROSYSTEM GmbHReferent: Randolph Stender, PROSYSTEM GmbH

Tag und Uhrzeit: 21. November 2018, 13:20 - 14:20 Uhr

Abstract: Die dritte Ausgabe der Qualitätsmanagementnorm EN ISO 13485 wurde am 17. November 2017 harmonisiert. Die Übergangszeit endet nicht wie gewohnt nach drei Jahren, sondern bereits am 31. März 2019. Somit verlieren alle Zertifikate der zweiten Ausgabe zum 1. April 2019 ihre Gültigkeit.

Weiterlesen …

Leitfaden: IT-Sicherheit

Prof. Dr. Christian Johner, Institut für IT im GesundheitswesenDr. Andreas Purde, TÜV SÜD Product Service GmbHReferenten: Prof. Dr. Christian Johner, Johner Institut GmbH und Dr. Andreas Purde, TÜV SÜD Product Service GmbH

Tag und Uhrzeit: 21. November 2018, 14:20 - 14:45 Uhr

Abstract: Die EU-Medizinprodukteverordnungen (MDR und IVDR) verpflichten die Hersteller explizit dazu, die IT-Sicherheit ihrer Produkte nach „state-of-the-art“ zu gewährleisten. Auch das BfArM mahne in seinem Cybersecurity Dialog bereits jetzt unter MDD: „fangen Sie jetzt an“. Eine internationale, harmonisierte Norm steht bisher jedoch nicht zur Verfügung.

Weiterlesen …

Keynote: Digitalisierung in der Medizintechnik

Matthias Wufka, Zühlke Engineering GmbHJörg Sitte, Zühlke Engineering GmbHReferenten: Jörg Sitte und Matthias Wufka, Zühlke Engineering GmbH

Tag und Uhrzeit: 22. November 2018, 09:15 Uhr - 10:15 Uhr

Abstract: Digitalisierung, IoT, Medical IoT, Data Mining, Artifical Intelligence sind Trends, die mit großer Macht auch in die Medizintechnik vordrängen. Doch was bedeutet das für mein Produkt / mein Unternehmen?
Die Keynote zeigt auf, was Digitalisierung in der Medizintechnik bedeutet und welche Chancen sich dadurch eröff-nen. Gleichzeitig werden wir Ihnen einen Weg in die digitale Welt aufzeigen, da der Schritt von einem Produkt zu einem neuen digitalen Geschäftsmodell oft sehr groß und risikoreich ist.

Weiterlesen …

Lunchkeynote: Best Practices aus 4 Jahren Umgang mit technischen Schulden bei der medatixx

Dr. Elmar Jürgens, CQSE GmbHDr.-Ing. Uwe Henker, medatixxReferenten: Dr. Elmar Jürgens, CQSE GmbH und Dr.-Ing. Uwe Henker, medatixx

Tag und Uhrzeit: 22. November 2018, 13:25 Uhr - 14:25 Uhr

Abstract: Die Software der medatixx ist über mehr als 20 Jahre weiterentwickelt worden. Da Anforderungen und Deadlines mit durch den Gesetzgeber festgelegt werden, müssen Teams Release-Termine und -umfang einhalten. Angesammelte technische Schulden bringen das jedoch in Gefahr. Wir stellen unsere Erfahrungen aus vier Jahren entwicklungsbegleitendem Abbau von technischen Schulden in den agilen Projekten der medatixx vor. Dabei gehen wir u.a. auf Change Management, Prozessintegration (z.B. Pair-Refactoring)

Weiterlesen …

Copyright © 2018 HLMC Events GmbH